Meine Stellungnahmen

Becker begrüßt Fekters Zustimmung zu EU-Reformempfehlungen für Österreich13.07.2011

Thema: EU-Reform
Ausschuss: EMPL

Brüssel, 13. Juli 2011 (ÖVP-PD) "Im Sinne der Generationensolidarität müssen wir jetzt die notwendigen beschäftigungspolitischen Reformschritte setzen und das faktische Pensionsantrittsalter anheben", fordert der Sozialsprecher des ÖVP-Klubs im Europäischen Parlament Heinz K. Becker anlässlich der Verabschiedung der Stellungnahme zum Europäischen Semester.Download

Europa stellt Generationenthema in den Mittelpunkt07.07.2011

Thema: Generationen
Ausschuss: EMPL

Straßburg, 7. Juli 2011 (ÖVP-PD) Das Europäische Parlament hat dem Vorschlag der EU-Kommission zugestimmt, nächstes Jahr als "Europäisches Jahr für Aktives Altern und die Solidarität zwischen den Generationen" abzuhalten. "Wir wollen den demografischen Wandel in ein positives Licht rücken und die Chancen betonen", freut sich Heinz K. BeckerDownload

Frühkindliche Erziehung ist Schlüssel um Schulabbruch zu verhindern16.06.2011

Thema: Bildung
Ausschuss: CULT

Brüssel, 16. Juni 2011 (ÖVP-PD) "Ein zweites verpflichtendes Kindergartenjahr - wie Staatssekretär Kurz es vorschlägt - unterstreicht die Vorreiterrolle Österreichs bei frühkindlicher Bildung und bei der Bekämpfung des Schulabbruchs", so ÖVP-Bildungssprecher Heinz K. Becker.Download

Bessere Integration von Menschen mit Behinderung in den Arbeitsmarkt16.06.2011

Thema: Integration
Ausschuss: EMPL

Brüssel, 16. Juni 2011 (ÖVP-PD) "Hürden ausräumen und Zugang sichern - in allen Lebensbereichen" fordert der ÖVP-Sozialsprecher im Europäischen Parlament Heinz K. Becker angesichts der mangelnden Integration von Menschen mit Behinderung in den europäischen Arbeitsmarkt.Download

Reform-Empfehlungen der EU-Kommission zügig in Österreich umsetzen08.06.2011

Thema: Reform
Ausschuss: Wien

Straßburg, 8. Juni 2011 (ÖVP-PD) „Die gestern von der EU-Kommission für alle EU-Länder vorgelegten Reformempfehlungen zeigen klar auf, wo die Herausforderungen in Österreich liegen", sind sich EVP-Vizepräsident Othmar Karas und Heinz K. Becker einig.Download

Stärkung der Berufsbildungssysteme - Zukunft des EU Arbeitsmarktes07.06.2011

Thema: Arbeitslosigkeit
Ausschuss: EMPL

Straßburg, 7. Juni 2011 (ÖVP-PD) "Die EU hat sich zum Ziel gesetzt, dass möglichst viele Menschen im Erwerbsleben und in den Arbeitsmarkt eingebunden sind. Die Optimierung der Berufsbildungssysteme ist daher ein Schlüsselfaktor für die zukünftigen Arbeitsmärkte", so Heinz K. Becker.Download

Becker: "Sport macht nur fair Spaß!"20.05.2011

Thema: Sport
Ausschuss: CULT

Der EU-Ministerrat verabschiedet heute den "Aktionsplan Sport 2011-2014". Der ÖVP-Sozialsprecher Heinz K. Becker begrüßt die Intitiative: "Damit wird auch kriminellen Entwicklungen im Sport, wie Doping oder illegale Sportwetten, den sogenannten 'Ergebnis-Vereinbarungen' endlich der Kampf angesagt"Download

EU bleibt nur leistungsfähig, wenn wir in Jugend und Bildungssysteme investieren12.05.2011

Thema: Jugendarbeitslosigkeit
Ausschuss: EMPL

Straßburg, 12. Mai 2011 (ÖVP-PD) "Jugendarbeitslosigkeit ist nicht nur eine Tragödie für die Betroffenen, sondern auch ein Armutszeugnis für die Gesellschaft", sagt der sozialpolitische Sprecher der ÖVP-Delegation im Europaparlament zur heute verabschiedeten Leitinitiative "Jugend in Bewegung".Download

Neuer EU-Abgeordneter Becker: Niemand ist "zu jung" oder "zu alt"29.04.2011

Thema: Generationen
Ausschuss: EMPL

Brüssel, 29. April 2011 (ÖVP-PD) "Auf die erfreulicherweise steigende Lebenserwartung in der EU kann nur mit Solidarität zwischen den Generationen reagiert werden. Jung und Alt haben eine gemeinsame Verantwortung für die Zukunft Europas", stellt der Sozialsprecher der ÖVP-Delegation Heinz K. Becker klar.Download